Biomasseheizanlagen und Papierproduzenten sind die Abnehmer für das ausgesiebte und nach der Größe sortierte Hackgut